Flammkuchen mit Sucuk, gedörrter Paprika & Rucola

Es gibt unzählige Variationen vom Flammkuchen. Heiko Antoniewicz interpretiert den Snackklassiker für uns orientalisch. Ihre Gäste werden begeistert sein.

Flammkuchen mit Sucuk, gedörrter Paprika und Rucola

Portion

Zutaten

200 g Schmand 18 % Fett wärmebehandelt 1 kg
150 g Gouda-Mozzarella-Mix 43 % Fett i.Tr. geraspelt 2 kg
10  Gourmet-Flammkuchen
200 g Paprika, gedörrt, in Streifen
150 g Sucuk, in Würfeln
100 g Rucola-Salat
50 g Balsamessig Vinaigrette

Zubereitung

Flammkuchen mit MILRAM Schmand einstreichen und Paprika darauf verteilen. Mit Sucukwürfeln und MILRAM Raspelmix Gouda & Mozzarella bestreuen und bei 230 ° C goldgelb backen.

Rucola mit Vinaigrette marinieren und vor dem Servieren als Garnitur auf den gebackenen Flammkuchen aufsetzen.

Heiko Antoniewicz, Impulsgeber & MILRAM Markenbotschafter

"Statt gedörrter Paprika kann auch fein geschnittene eingelegte rote Paprika verwendet werden."

Heiko Antoniewicz, Impulsgeber & MILRAM Markenbotschafter

Unsere Fachberater

Ähnliche Rezepte

Der Newsletter für Gastronomie-Profis

Der MILRAM Food-Service Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Branchen-Trends und stellt dir Expertenmeinungen zu relevanten Themen vor. Es erwarten dich kreative Rezepte und viele weitere Inspirationen für deinen Koch-Alltag.