Von der Kuh zum Koch

Heimische Kuhherde in Deutschland

Sie sind Fitnesstrainer und Wellness-Coach. Sie verknüpfen Natur mit Hightech. Vor allem aber sind sie Milcherzeuger – und Eigentümer unserer Genossenschaft. Rund 6.000 Landwirte liefern Tag für Tag hochwertige Milch für unsere Produkte. Im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsstrategie engagieren sie sich für Tierwohl, Klima- und Ressourcenschutz, Biodiversität und eine insgesamt nachhaltigere Landwirtschaft.

Landwirt kontrolliert Milch im Milchtank

Strenge Vorgaben und Kontrollen

Die Haltung der Kühe, das Futter, aber auch das Melken und die perfekte Lagerung der frischen Milch sind entscheidend für die Qualität unserer Produkte. Deshalb haben wir ein Programm rund um Tierwohl und nachhaltige Milcherzeugung entwickelt: Das Milkmaster-Programm enthält strenge Vorgaben und setzt hohe Standards.

DMK-Landwirt Wiljan Meilink

''Wenn man mit Tieren arbeitet, braucht man viel Fingerspitzengefühl und reichlich Erfahrung. Man muss erkennen, ob sich die Kühe wohlfühlen und wissen, wie man am besten mit ihnen umgeht.''

DMK-Landwirt Wiljan Meilink aus Hoogstede

Fühlt sich die Kuh wohl, gibt sie viel Milch

Kuhkomfort ist für uns der wichtigste Aspekt einer artgerechten Tierhaltung. Jede Kuh soll sich in ihrer Umgebung wohlfühlen. Denn Kühe, die ihre angeborenen Verhaltensweisen ausleben können, sind fit und leistungsbereit. Tierschutz und Milchproduktion sind also eng miteinander verbunden. Zum optimalen Komfort gehört zum Beispiel der Laufstall, in dem die Kühe frei herumlaufen und sich zwischendurch auch ausruhen und hinlegen können.

Artgerechte Tierhaltung: Massagebürsten für die Kuh

Kuh-Wellness für beste Milchqualität

Im Stall achten die Landwirte auch auf ein optimales Klima, perfektes Licht und maximale Sauberkeit. Denn letztlich tragen diese Aspekte ebenfalls zur hohen Qualität unser Milch- und Käseprodukte bei.

''Egal wie gut oder schlecht der Sommer ist – wir legen Wert darauf, dass es den Tieren gut geht.''

DMK-Landwirt Matthias Schulte-Althoff aus Haltern am See