Rosmarin-Lavendel-Panna-Cotta

Mit diesem Dessert können sich deine Gäste die Lavendelfelder und sagenhaften Sonnenuntergänge Frankreichs auf der Zunge zergehen lassen. Die Lavendelblüten bieten nicht nur ein optisches Highlight – das Lavendel-Aroma ist, zusammen mit dem Rosmarin, eine Offenbarung an unsere Geschmacksknospen. Und unter uns – sieht unsere Panna Cotta nicht auch noch bildschön aus?

Rosmarin-Lavendel-Panna Cotta

Portion

Zutaten

1 kg Panna Cotta 1 kg
2 g Lavendelblüten, getrocknet
16 g Rosmarinzweige
10 g Lavendelzweige, getrocknet

Zubereitung

MILRAM Panna Cotta in einem Topf unter Rühren auf 50 °C erhitzen.

Lavendelblüten und 10 g der Rosmarinzweige in die warme Panna Cotta geben und etwa 15 Minuten ziehen lassen.

Die Rosmarinzweige entfernen. Die Panna Cotta so weit abkühlen lassen, dass sich die Lavendelblüten gleichmäßig unterrühren lassen. Anschließend die Panna Cotta in Dessertgläser füllen und 3 Stunden lang kühl stellen.

Die Rosmarin-Lavendel-Panna-Cotta stürzen und mit Lavendelzweigen und den restlichen Rosmarinzweigen dekorieren.

Ljubisa Lalic, Fachberater MILRAM Food-Service

"Knackig kandierte Hibiskusblüten bieten einen tollen Kontrast zur Panna Cotta und sind zudem eine besondere Knabberei."

Ljubisa Lalic, Fachberater MILRAM Food-Service

Unsere Fachberater

Verwendete MILRAM Produkte

Ähnliche Rezepte

Der Newsletter für Gastronomie-Profis

Der MILRAM Food-Service Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Branchen-Trends und stellt dir Expertenmeinungen zu relevanten Themen vor. Es erwarten dich kreative Rezepte und viele weitere Inspirationen für deinen Koch-Alltag.