Dreierlei Panna Cotta mit Mango

Panna Cotta in unterschiedlichen Texturen, mal mit mal ohne Fruchtkomponente. Was braucht dein Dessert-Buffet mehr? Ein fruchtig cremiger Nachtisch, gepaart mit einer luftig leichten Panna Cotta-Wolke, abgerundet mit knackigen Pistazien. Wir sagen sowas von ja!

Dreierlei Panna Cotta mit Mango

Portion

Zutaten

Panna Cotta mit Mango

500 g Panna Cotta 1 kg
300 g Mango-Püree

Panna Cotta Natur

800 g Panna Cotta 1 kg

Panna-Cotta-Nocke

500 g Panna Cotta 1 kg

Exotischer Obstsalat

Mangos, geschält
Kakis, geschält

Garnitur

  Himbeeren
  Blaubeeren
  Pistazien
  Minzspitzen

Zubereitung

Panna Cotta mit Mango: MILRAM Panna Cotta unter ständigem Rühren erwärmen und anschließend das Mango-Püree einrühren. Die Masse in Espumaflaschen einfüllen. Eine Gaspatrone einsetzen, gut schütteln und die Flaschen über Nacht einkühlen.

Panna Cotta Natur: Für die Natur-Variante die MILRAM Panna Cotta unter ständigem Rühren erhitzen und anschließend in Espumaflaschen einfüllen. Eine Gaspatrone einsetzen, gut schütteln und die Flaschen über Nacht einkühlen.

Panna-Cotta-Nocke: Für die Panna Cotta-Nocke MILRAM Panna Cotta in der Küchenmaschine aufschlagen, bis sich das Volumen verdoppelt hat, anschließend in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt in der Kühlung stehen lassen.

Exotischer Obstsalat: Für den exotischen Obstsalat Mangos in Scheiben und Kakis in Würfel schneiden.

Mango-Panna-Cotta und Natur-Panna-Cotta in jeweils ein Glas aufspritzen und auf einen Teller stellen. Mangoscheiben und Kakiwürfel dekorativ um die Gläschen platzieren und um Himbeeren und Blaubeeren ergänzen. Gehackte Pistazien auf die Mango-Panna-Cotta streuen. Zuletzt eine Nocke der aufgeschlagenen Panna Cotta platzieren und mit Minzspitzen garnieren.

Ähnliche Rezepte

Der Newsletter für Gastronomie-Profis

Der MILRAM Food-Service Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Branchen-Trends und stellt dir Expertenmeinungen zu relevanten Themen vor. Es erwarten dich kreative Rezepte und viele weitere Inspirationen für deinen Koch-Alltag.