Crème-Brûlée-Tartelettes mit Ananas-Salat

Unser Markenbotschafter Heiko Antoniewicz hat sich mal wieder nicht lumpen lassen und mit diesen überragenden Tartelettes ein Dessert geschaffen, das ein Feuerwerk an Aromen auf dem Teller verspricht!

Crème Brûlée Tartelettes mit Ananas-Salat

Portion

Zutaten

Tartelettes

600 g Crème Brûlée 1 kg
10  Tartelettes, hell, Ø 8,3 cm
  Zartbitterschokolade
  Rohrzucker

Ananas-Salat

Ananas
400 g Kristallzucker
60 ml Wasser
0.6 g Macis
Sternanis
  Zimtstange
Kardamom, schwarz, zerdrückt
200 g Schlagsahne ultrahocherhitzt 30 % Fett 1 kg

Ananas-Esspapier

Ananas, in groben Würfeln
Banane
1 g Lavendelblüten, getrocknet
2 g Rosenblüten, getrocknet

Garnitur

  Pfeffer, schwarz, fein gemahlen

Zubereitung

Tartelettes: Die Tartelettes mit geschmolzener Zartbitterschokolade ausstreichen. Anschließend die MILRAM Crème Brûlée unter Rühren auf etwa 70 °C erwärmen. Kurz abkühlen lassen und in die Tartelettes gießen. Nach etwa 2 Stunden im Kühlschrank können die Tartelettes mit Rohrzucker bestreut und mit einem Bunsenbrenner abgeflämmt werden.

Ananas-Salat: Für den Ananas-Salat Zucker, Wasser und Gewürze erhitzen und karamellisieren. Anschließend die Sahne aufgießen und das Karamell 2 Minuten köcheln lassen. Aus der Ananas vier etwa 7 cm lange und 1 cm dicke Stifte schneiden, den Rest der Frucht fein würfeln. Die Ananas- Stifte und Würfelchen in das Karamell geben und die Mischung 2 Stunden ziehen lassen.

Ananas-Esspapier: Für das Esspapier alle Zutaten in einem Hochleistungsmixer zu einer homogenen Masse pürieren. Die Masse etwa 1 mm dick auf Silikonmatten aufstreichen und 24 Stunden lang bei 56 °C im Trockenautomaten ruhen lassen.

Die Crème-Brûlée-Tartelettes mittig auf dem Teller platzieren und mit Ananas-Salat übergießen. Das Esspapier in kleinere Stücke brechen und auf den Ananas-Salat geben. Mit etwas schwarzem Pfeffer bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Der Newsletter für Gastronomie-Profis

Der MILRAM Food-Service Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Branchen-Trends und stellt dir Expertenmeinungen zu relevanten Themen vor. Es erwarten dich kreative Rezepte und viele weitere Inspirationen für deinen Koch-Alltag.