Wirsing Quiche mit Kräuterdip

Heimisches Gemüse erlebt beim Gast gerade eine Renaissance. Biete in der kalten Jahreszeit deinen Gästen mit der herzhaften Wirsing Quiche die Möglichkeit, den Geschmack aus Großmutters Küche in einem modernen Snack zu erleben, und verleihe somit deinem Snack- und Speisenangebot neue Impulse.

Portion

Zutaten

400 g Gute Butter Stücke 250 g
300 g Gouda 48 % Fett i.Tr. geraspelt 2 kg
500 g Kräuter-Dip 5 kg
500 g Mehl
2 TL Salz
  Pfeffer
Eigelb (Kl. M)
60 ml Wasser, eiskalt
400 g Zwiebeln, gewürfelt
1 kg Wirsing, in feinen Streifen
40 ml Öl
  Muskatnuss, gemahlen
Eier (Kl. M)
300 g gekochter Schinken, gewürfelt
  Oregano, frisch

Zubereitung

Mehl, 350 g MILRAM Gute Butter, Salz, Pfeffer, Eigelb und Wasser zu einem glatten Mürbeteig verkneten und ca. 1 Stunde kalt stellen.

Zwiebeln und Wirsing in restlicher Butter und Öl dünsten. Abtropfen und abkühlen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatpulver würzen.

Eier mit MILRAM Kräuter-Dip verquirlen, mit Pfeffer und Muskat abschmecken.

Ausgerollten Teig in ein tiefes, gefettetes GN-Blech geben.

Rand ca. 4 cm hochziehen. Boden mehrfach einstechen und im vorgeheizten Kombidämpfer bei 200 °C ca. 15 Minuten blind backen.

Wirsing, MILRAM Gouda und Schinken gemischt auf dem Teig verteilen.

Eiermasse darübergießen und 45 – 50 Minuten backen. Mit Oregano garniert servieren.

Timo Roth, Fachberater MILRAM Food-Service

"Für eine vegetarische Variante den Schinken weglassen und den Käseanteil um 200 g erhöhen."

Timo Roth, Fachberater MILRAM Food-Service

Unsere Fachberater

Ähnliche Rezepte

Der Newsletter für Gastronomie-Profis

Der MILRAM Food-Service Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Branchen-Trends und stellt dir Expertenmeinungen zu relevanten Themen vor. Es erwarten dich kreative Rezepte und viele weitere Inspirationen für deinen Koch-Alltag.