Pulled-Beef-Burrito mit Sour Cream

Aktuelle Food Truck Trends inspirieren auch die stationäre Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. Langsam geschmorte Rinderbrust verfeinert mit MILRAM Sour Cream in einem Burrito bringt trendige Impulse in dein Speisenangebot. Und das Beste: Die Rinderbrust lässt sich sehr gut vorbereiten und dann im Handumdrehen servieren.

Portion

Zutaten

300 g Sour Cream 5 kg
200 g Gouda 48 % Fett i.Tr. geraspelt 2 kg
1 kg Rinderbrust
4 g Knoblauch, gepresst
10 g frischer Oregano, gehackt
15 g Chilipulver
10 g frischer Koriander, gehackt
rote Zwiebel, in Ringe geschnitten
250 ml passierte Tomaten
  Salz, Pfeffer
10  Weizenmehl-Tortillas
Eisbergsalat, in Streifen geschnitten
Avocado, gewürfelt
rote Paprika, fein gewürfelt
  glatte Petersilie, frisch

Zubereitung

Rinderbrust mit den Gewürzen und Kräutern einreiben und einige Stunden marinieren.

Zwiebelringe und Rinderbrust in einen Schmortopf geben, Tomaten angießen, salzen, pfeffern und ca. 10 Stunden bei 100 °C schmoren.

Fleisch mit zwei Gabeln zupfen, mit etwas Garflüssigkeit mischen und warm halten.

Tortillas befeuchten und erwärmen.

Anschließend mit Salat, Avocado und Pulled Beef belegen.

Mit MILRAM Sour Cream, Paprikawürfeln, Petersilie und MILRAM Gouda als Topping servieren.

Timo Roth, Fachberater MILRAM Food-Service

"Statt Rinderbrust kann auch anderes Schmorfleisch wie Schweineschulter oder Hähnchenkeulen verwendet werden. Dadurch verkürzt sich die Garzeit."

Timo Roth, Fachberater MILRAM Food-Service

Unsere Fachberater

Ähnliche Rezepte

Der Newsletter für Gastronomie-Profis

Der MILRAM Food-Service Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Branchen-Trends und stellt dir Expertenmeinungen zu relevanten Themen vor. Es erwarten dich kreative Rezepte und viele weitere Inspirationen für deinen Koch-Alltag.