Orientalisch gegrillte Aubergine mit Kräuter-Dip

Unsere gegrillte Aubergine schmeckt wunderbar als Beilage zu Kurzgebratenem, macht aber auch in der Tellermitte eine gute Figur. Verfeinert wird die Eierfrucht mit einer Gewürzmischung namens Zatar. Fruchtige Granatapfelkerne, frisch gehackte Minze und der MILRAM Kräuer-Dip runden den orientalischen Touch dieses Gerichtes ab!

Orientalisch gegrillte Aubergine mit Kräuter-Dip

Zubereitung

Die Schnittflächen der Auberginen mit Öl bepinseln, leicht salzen, pfeffern und mit Zatar bestreuen. Das restliche Öl auf ein GN-Blech streichen und die Auberginen mit der Schnittfläche nach unten darauflegen. Im vorgeheizten Kombidämpfer bei 200 °C ca. 20 Minuten backen.

Auberginenhälften mit Minze, Granatapfelkernen und MILRAM Kräuter-Dip garniert servieren.

Rezept drucken CSV Datei herunterladen

Verwendete MILRAM Produkte

Legende